Abonnement verwalten

Wie Sie auf Ihre Abonnementeinstellungen zugreifen können, um Ihr Abonnement zu ändern oder zu kündigen, Ihre Zahlungsmethode zu aktualisieren und Tarif-Erweiterungen zu verwalten.

Auf der Seite Zahlung & Abonnement können Sie mehrere Aspekte Ihres ShipStation-Kontos verwalten. Dieser Artikel hilft Ihnen, Änderungen an Ihrem aktuellen ShipStation-Abonnementplan vorzunehmen, und zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Zahlungsdaten aktualisieren können.

Bitte lesen Sie unsere Leitfäden zu den folgenden Optionen, die auch auf der Seite „Zahlung & Abonnement“ verwaltet werden:

Sie können jederzeit Änderungen an Ihrem ShipStation-Tarif vornehmen. Weitere Informationen zu den einzelnen Abo-Stufen finden Sie auf der ShipStation-Preisübersichtsseite.

Nur Kreditkarte

  • ShipStation akzeptiert derzeit nur Abonnementzahlungen per Kreditkarte. Scheck, PayPal oder Banküberweisung sind nicht als Zahlungsmethoden verfügbar.

  • ShipStation akzeptiert alle gängigen Kreditkarten. Prepaid-Geschenkkarten werden nicht akzeptiert.

  • Falls Sie bei Abrechnung Ihrer Karte nicht genügend Guthaben haben, versuchen wir, die Karte am darauffolgenden Werktag erneut zu belasten.

Abonnement ändern

Sie können Ihr Abonnement in ShipStation jederzeit ändern, wenn sich Ihr Sendungsvolumen erhöht oder sich saisonbedingt ändert. Außerdem können Sie durch eine Änderung Ihres Tarifs die Anzahl der Benutzer anpassen, die Ihr Konto nutzen können.

Sie haben die Möglichkeit, langfristig oder nur für einen Monat zu wechseln.

Tarif upgraden

Sie können Ihren Tarif jederzeit hochstufen und die Änderungen werden sofort wirksam. Bitte beachten Sie, dass die Gebühren für den laufenden Monat ab dem Zeitpunkt des Upgrades anteilig berechnet werden.

Abonnement-Downgrade

Sie können Ihren Tarif jederzeit herunterstufen. Abonnementzeiträume werden im Voraus abgerechnet. Der aktuelle 30-Tage-Zyklus wird also bis zum Ende des Zeitraums fortgesetzt, in dem die jeweilige Tarifstufe begann. Die Herabstufung wird für den nächsten 30-tägigen Abrechnungszeitraum wirksam.

Wenn Sie beispielsweise mit einem Startup-Tarif beginnen, aber aufgrund des großen Andrangs in der Saison vorübergehend auf den Anpassen-Tarif umsteigen, können Sie vor dem nächsten Abrechnungszyklus jederzeit wieder auf den Startup-Tarif herunterstufen.

Für den Rest des aktuellen 30-tägigen Abrechnungszeitraums gelten die Leistungen des Anpassen-Tarifs für Ihr Konto. Zu Beginn des neuen Abrechnungszeitraums gilt dann wieder der Startup-Tarif.

Um die Daten Ihres Abrechnungszeitraums zu finden, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf den Link Frühere Rechnungen. Von dort aus können Sie Ihre letzte Rechnung einsehen, in der die Daten Ihres Abrechnungszeitraums aufgeführt sind.

Der Link zu früheren Rechnungen wird auf der Seite „Zahlung und Abonnements“ angezeigt.

Zahlungsmethode aktualisieren

Abonnement kündigen

Im Folgenden erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihr Konto zu kündigen.

Sobald Ihr Abonnement für 30 Tage geschlossen ist und Sie noch Restguthaben auf Ihrem ShipStation-Guthaben haben, veranlassen wir innerhalb der nächsten 14 Werktage automatisch eine Rückerstattung.

So kündigen Sie Ihr Abonnement:

Geben Sie uns gerne Feedback!

Bitte schreiben Sie uns, warum Sie kündigen und was wir tun können, um ShipStation zu verbessern. Wir würden uns sehr darüber freuen.

Was passiert, wenn ich mein Abonnement kündige?

Wenn Sie Ihr ShipStation-Abonnement kündigen, hat das mehrere Konsequenzen.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Abonnement bis zum letzten Tag Ihres Abrechnungszeitraums gültig ist, sodass Sie ShipStation bis zu diesem Zeitpunkt weiterhin in vollem Umfang nutzen können.

Nach dem Ende Ihres Abonnements

  • Sie können sich weiterhin bei ShipStation anmelden, haben aber nur noch Zugriff auf die Einstellungen Konto > Zahlung & Abonnement  (für den Fall, dass Sie ein neues Abonnement abschließen möchten).

    Seitenleiste Kontoeinstellungen mit der Option Zahlung & Abonnement
  • Sie können keine Berichte mehr über Ihr ShipStation-Konto erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle benötigten Berichte erstellen, solange Ihr Abonnement noch aktiv ist.

Ein gekündigtes ShipStation-Konto wiederherstellen

Wenn Sie Ihr Konto bereits gekündigt haben, können Sie es wieder in Betrieb nehmen, indem Sie Ihren Tarif erneut auswählen oder ändern und Ihre Rechnungsdaten aktualisieren.

Wenn Ihr Konto gekündigt wurde, weil Sie nicht gezahlt haben, können Sie sich zwar bei ShipStation einloggen, aber Sie sehen nur die Seite „Zahlung & Abonnement“. Aktualisieren Sie Ihre Abrechnungsdaten, um Ihr Konto wiederherzustellen.

Ihr Konto wird wieder aktiviert und Sie können auf den Rest der App zugreifen, um wieder Waren zu versenden. Ihr neuer Abrechnungszeitraum beginnt an dem Tag, an dem Sie Ihr Konto wieder aktivieren.