„Lieferung bis Datum“ festlegen

Um sicherzustellen, dass Ihr Empfänger einen Auftrag pünktlich erhält, können Sie in ShipStation ein „Lieferung bis Datum“ für Ihre Aufträge festlegen. Wenn Sie das „Lieferung bis Datum“ für Aufträge in ShipStation sehen, können Sie den Service auswählen, der den Auftrag pünktlich liefern wird. Im Abschnitt Verfügbare Funktionen des ShipStation-Leitfadens für Integrationen sehen Sie, ob „Lieferung bis Datum“ von Ihrem Shop unterstützt wird.

Die folgenden Shops unterstützen derzeit die Funktion „Lieferung bis Datum“:

Diese Informationen werden dann in den Auftragsdetails angezeigt. Verwenden Sie „Lieferung bis Datum“ zum Filtern bestimmter Aufträge in ShipStation mit dem Status Versandbereit, Ausstehende Zahlung oder On Hold.

Wenn Sie die Spalte in einer gespeicherten Ansicht hinzufügen oder anheften, um das Lieferung bis Datum anzuzeigen, wird es auch im Auftragsraster angezeigt. Um schnell zu sehen, wie viele Aufträge bis zu einem bestimmten Datum geliefert werden müssen, können Sie auch eine benutzerdefinierte Auftragsansicht erstellen.

Sie können das „Lieferung bis Datum“ verwenden, um Aufträge im Auftragsraster anzuzeigen und zu sortieren. Die Spalte wird im Sendungsraster nicht verfügbar sein.

Vorteile der Verwendung von „Lieferung bis Datum“:

  • Garantierte Unterstützung für Ihre Amazon Prime- und Shopify Promise-Aufträge

  • Möglichkeit, Aufträge entsprechend ihrem „Lieferung bis Datum“ zu verarbeiten und zu bündeln

  • Sehen Sie sich Berichte über die Pünktlichkeit von Lieferungen an, um strategische Entscheidungen über Services zu treffen (wechseln Sie den Service, um die Pünktlichkeit zu verbessern).

Derzeit können Sie ein „Lieferung bis Datum“ nur für einzelne Aufträge festlegen. Die Funktion zur Massenaktualisierung mehrerer Aufträge wird bald verfügbar sein.

So fügen Sie ein „Lieferung bis Datum“ für einen einzelnen Auftrag hinzu: