Automatisches Aufteilen von Aufträgen

Die Auto-Split-Funktion von ShipStation teilt Aufträge in mehrere Sendungen auf, basierend auf den im Auftrag enthaltenen Produkten. Sie können in den Produktdetails für jedes Ihrer Produkte festlegen, wie Auto-Split diese Sendungen erstellen soll. Diese Automatisierung erfolgt gleichzeitig mit dem automatischen Routing und vor jeder anderen Art von Automatisierung.

Auto-Split hilft Ihnen, Zeit bei der Verwaltung von Aufträgen zu sparen, die Produkte mit besonderen Versandanforderungen enthalten, wie zum Beispiel:

  • Der Auftrag enthält einen übergroßen Artikel, wie eine Matratze, ein Fahrrad o. ä.

  • Der Auftrag enthält Produkte aus verschiedenen Lagern.

  • Der Auftrag enthält ein Produkt, das nachbestellt werden musste.

  • Der Auftrag enthält ein Produkt mit besonderen Versandanforderungen, z. B. Versand mit Trockeneis

Ihre Produktdatensätze werden vier Optionen für die Auto-Split-Funktion haben:

  • Dieses Produkt nicht automatisch aufteilen

  • Exklusiver Massenversand: Erstellt eine einzelne neue Sendung für die volle Auftragsmenge des angegebenen Produkts. Wenn ein Auftrag beispielsweise eine Menge von 2 für eines der Produkte enthält, erstellt Auto-Split eine neue Sendung für die beiden Artikel.

  • Einzellieferung: Erstellt eine neue Sendung, die ein Stück des angegebenen Produkts enthält. Wenn ein Auftrag beispielsweise eine Menge von 2 für dieses Produkt umfasst, erstellt Auto-Split für jedes Produkt eine separate Sendung.

  • Benutzerdefinierte Menge versenden: Mit dieser Option können Sie die Anzahl der Artikel angeben, die in jeder Sendung enthalten sein sollen.

Die Einstellungen für die automatische Aufteilung befinden sich in den Produktdetails unter dem Tab Versand. Sie können das Auto-Split-Verhalten für jedes Produkt einzeln oder für mehrere Produkte gleichzeitig bearbeiten.

Nur für den Enterprise-Tarif verfügbar

Die Auto-Split-Funktion ist derzeit für Konten mit Enterprise-Tarif verfügbar.

Auto-Split für ein einzelnes Produkt aktivieren

So aktivieren Sie Auto-Split für einen einzelnen Produktdatensatz:

  1. Klicken Sie auf einen vorhandenen Produktdatensatz im Produktraster oder auf Neues Produkt.

    Aktionsschaltflächen für alle Produkte verfügbar: Import, Export und neue Produkte.
  2. Gehen Sie in den Produktdetails zur Registerkarte Versand.

    Der Bildschirm „Produktdetails“ wird auf der Registerkarte „Versand“ angezeigt, wobei der Abschnitt „Optionen für die automatische Aufteilung“ hervorgehoben ist.
  3. Wählen Sie eine der verfügbaren Optionen für Auto-Split aus.

  4. Klicken Sie auf Speichern.

Auto-Split für mehrere Produkte aktivieren

Um Auto-Split auf mehrere Produkte anzuwenden:

  1. Wählen Sie alle Produkte aus, auf die Sie Auto-Split anwenden möchten.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Auto-Split.

    PROD_ActionMenu_AutoSplitBTN-MRK.png
  3. Wählen Sie eine Auto-Split-Option aus, die auf die ausgewählten Produkte angewendet werden soll, und klicken Sie dann auf Auswahl aktualisieren.

    PROD_AutoSplit_PU.png

Hinweise zur Auto-Split-Funktion

  • Sobald Sie eine automatische Aufteilung eines Produkts festgelegt haben, gilt diese Einstellung für alle neuen Bestellimporte aus Ihrem Shop oder aus einer CSV-Datei.

  • Auto-Split gilt nicht für neue manuelle Aufträge oder zuvor importierte offene Aufträge.

  • Die Auto-Split-Automatisierung läuft vor den voreingestellten Produktgruppen, Produktstandardwerten, Dienstzuordnung und Automatisierungsregeln.

  • Alle neuen Aktualisierungen von Aufträgen aus Shops gelten nicht für Aufträge nach der automatischen Aufteilung.